IG Metall Hanau-Fulda
http://www.igmetall-hanau-fulda.de/aktuelles/meldung/erfolgreicher-tarifauftakt-in-der-geschaeftsstelle/
24.10.2017, 09:10 Uhr

Miteinander für morgen

Erfolgreicher Tarifauftakt in der Geschäftsstelle

  • 08.10.2017
  • Aktuelles

Rund 50 Kolleginnen und Kollegen aus tarifgebundenen Betrieben der Geschäftsstelle sowie Betrieben, die sich auf den Weg gemacht haben, eine Tarifbindung im Betrieb zu erreichen haben am 7.10. im Bildungszentrum Bad Orb an einer gemeinsame Auftaktveranstaltung zur Tarifrunde 2017/2018 teilgenommen.

Ziel der Veranstaltung war es, die aktuelle Forderungsdiskussion zusammenzufassen und Impulse zu geben für die betrieblichen Planungen in der Tarifbewegung. So wurden die bisherigen Forderungselemente zu Entgelterhöhung und verkürzter Vollzeit (mit und ohne Teilentgeltausgleich) vorgestellt und diskutiert. Anschließend fand ein Podiumsgespräch statt.

Auf dem Podium konnten wir Kollegen der Fa. Baumgarten aus Daaden im Westerwald begrüßen, die von ihrem erfolgreichen Kampf für eine Tarifbindung berichten konnten. Daneben konnte Daniel Müller, für Handwerk zuständiger Gewerkschaftssekretär in der Geschäftsstelle, den erfolgreichen Kampf um Tarifverträge im Kfz-Handwerk darstellen und Kevin Eckert, VK-Leiter bei der Hanauer Vacuumschmelze berichtete von den systematischen und kreativen betrieblichen Vorbereitungen für die Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie.

Bei den anschließenden Workshops konnten die Teilnehmer zu verschiedenen Themen Ideen sammeln, wie sie die Tarifrunde im Betrieb gestalten können. Im abschließenden zusammenfassenden Plenum wurde der Zeitplan der Tarifrunde vorgestellt und erste Verabredungen getroffen. In allen beteiligten Betrieben werden nun Aktionsausschüsse zur Tarifrunde gebildet. Die Ergebnisse dieser Ausschüsse werden in unseren VL-Netzwerktreffen zusammengetragen und anschließend dem Ortsvorstand vorgelegt.

 

 


Drucken Drucken