Nahezu einstimmiges Mitgliedervotum bei der VAC

Ganztägiger Warnstreik bei der Hanauer Vacuumschmelze

  • 30.01.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Tarif

Am gestrigen Montag haben sich die IG Metall-Mitglieder bei der Vacuumschmelze in Hanau nahezu einstimmig dafür entschieden, ihren Forderungen mit einem ganztägigen Warnstreik Ausdruck zu verleihen. Nachdem mehrere Verhandlungsrunden sowie ein weiterer Einigungsversuch am vergangenen Wochenende keine Annäherung bewirken konnten und damit nach wie vor kein Ergebnis in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie vorliegt, ist eine weitere Verschärfung der Arbeitskampfmaßnahmen aus Sicht von Robert Weißenbrunner, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Hanau-Fulda unumgänglich. Der ganztägige Warnstreik bei der VAC beginnt nun am 31.01.2018 um 06:00 Uhr und endet am 01.02.2018 um 06:00 Uhr.

Zur groben Orientierung der Ablauf für den morgigen ganztägigen Warnstreik bei der Fa. Vacuumschmelze, Grüner Weg 37 in Hanau:

ab 04:00 Uhr
Aufbau

6:00 Uhr
Warnstreikauftakt, Redner ist unter anderem Jörg Köhlinger, Bezirksleiter und Verhandlungsführer der IG Metall im Bezirk Mitte

9:00 und 15:00 Uhr
Jeweils Streikversammlungen am Werkstor Grüner Weg, unter anderem mit Solidaritätsdelegationen aus anderen Betrieben und Gewerkschaften

Teilen

Aktuelles

Pinnwand

  • Masken
  • fairwandel
  • Respekt
  • mehrwerttarif
  • Vollgas für Tarif
  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!

  • #SaytheirNames: Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau

    Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau