Wir sagen Danke!

HITACHI-ABB: Danke für die Unterstützung beim Online-FlashMob am 28.10.2020

  • 30.10.2020
  • Aktuelles, Betriebe, Hitachi-ABB

Der Online-FlashMob für die von Standortschließung betroffene Belegschaft von HITACHI-ABB in Hanau war ein voller Erfolg. Jeweils Hunderte von Beiträgen auf den unterschiedlichen Kanälen wurden gepostet, geliked, geteilt, kommentiert und "gehashtagt"! Danke an alle, die sich beteiligt haben und die Aktion unterstützt haben!

Darum ging es: Der Aufruf des Online-FlashMob im Wortlaut:

Der japanische Mischkonzern Hitachi hat Mitte des Jahres 80% der ABB Power Grids übernommen, wozu auch der ABB-Standort in Hanau zählt. Als eine der ersten Entscheidungen wurde den Kolleginnen und Kollegen mitgeteilt, dass der Standort zum 30.06.2021 geschlossen werden soll. Mit dieser Entscheidung sind rund 500 Beschäftigte und ihre Familien vom Arbeitsplatzverlust und damit in ihrer Existenz bedroht. Und das, obwohl das Werk wirtschaftlich gut da steht. In Hanau werden u.a.  Schaltanlagen produziert, die wichtig für die Energiewende und die Zukunft der Stromversorgung aus erneuerbaren Energien sind. Bis heute hat sich kein Verantwortlicher von Hitachi in Hanau blicken lassen.  

Die Beschäftigten fordern aktuell in einem Moratorium, den Beschluss zur Schließung aufzuheben und über ein Zukunftskonzept für den Standort zu verhandeln.

In diesen Zeiten ist es entscheidend alternative Formen des Widerstands gegen solche Maßnahmen zu finden. Wir haben uns daher dazu entschieden unseren Protest ins Netz zu tragen und starten einen „Online-Flashmob“ am:

28.10.2020 ab 18:00 Uhr auf Facebook, Twitter, Instagram und per Email.

Tragt die Forderung nach einer Zukunft für unsere 500 Kolleginnen und Kollegen ins World Wide Web und verbreitet folgenden Satz:

Zukunft für den Hitachi-ABB Standort in Hanau!
Future for the Hitachi-ABB location in Hanau!
#hitachi #500familys #abbhu

Nachfolgend die Anleitung für die einzelnen Medien. Macht mit! Jeder Beitrag zählt! Ob ihr alles mitmachen wollt, oder nur einen Teil.

Facebook:

Geht auf die Seiten von

Hitachi Global www.facebook.com/hitachi.global


Hitachi ABB Power Grids www.facebook.com/hitachipg


Und kommentiert jeden Post, jedes Bild, jedes Video mit:

Zukunft für den Hitachi-ABB Standort in Hanau! Future for the Hitachi-ABB location in Hanau! #hitachi #500familys #abbhu

Twitter:

Tweetet

@HitachiGlobal twitter.com/hitachiglobal @HitachiPG twitter.com/hitachipg

Zukunft für den Hitachi-ABB Standort in Hanau! Future for the Hitachi-ABB location in Hanau! #hitachi #500familys #abbhu

Instagram:

Teilt das angehängte Bild auf Instagram

@hitachi www.instagram.com/hitachi @hitachipg www.instagram.com/hitachipg

Zukunft für den Hitachi-ABB Standort in Hanau! Future for the Hitachi-ABB location in Hanau! #hitachi #500familys #abbhu

Außerdem: Teilt diesen Aufruf in sozialen Medien, per Email, per Whattsapp und was euch sonst noch einfällt. Mehr Reichweite erreichen wir, wenn du den Text kopierst und einen eigenen Post erstellst.

Danke für eure Unterstützung!

Teilen

Aktuelles

Pinnwand

  • Masken
  • Respekt
  • mehrwerttarif
  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!

  • #SaytheirNames: Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau

    Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau