Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

19.02.2020: Aufklärung, Gerechtigkeit, Erinnerung, Konsequenzen

Stern für Hanau: Solidarität und Unterstützung durch die IG Metall

  • 20.06.2021
  • Aktuelles, Gesellschaft

16 Monate nach dem rechtsterroristischen Anschlag in Hanau: 700 Menschen folgten dem Aufruf und kamen auf Fahrrädern, Rollstühlen, Skateboards oder zu Fuß, um Seite an Seite mit den Angehörigen zu gedenken und ihre Solidarität auszudrücken. Für Aufklärung, Gerechtigkeit, Erinnerung, Konsequenzen! Mit dabei: Die IG Metall und der DGB Südosthessen.

mehr...

Erfolgreiche Protestaktion bei EMERSON

EMERSON: Laut und stark für Zukunftsperspektiven statt Standortschließung

  • 08.06.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebe

Die EMERSON-Standorte in Hasselroth und Weßling sollen komplett geschlossen werden und alle Arbeitsplätze mittelfristig wegfallen. Mit einer sehr starken und eindrucksvollen ersten Protestaktion hat die Belegschaft ihre berechtigten Forderungen nach Zukunftsperspektiven auf die Straße getragen. Die bunte und lautstarke Kundgebung, an der die gesamte Belegschaft außer dem Standortleiter teilgenommen haben, war ein klares und eindeutiges Signal an den Konzern: Die Beschäftigten setzen sich zur Wehr und kämpfen gemeinsam mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln für einen Erhalt des Standortes und der Arbeitsplätze.

mehr...

Teilen

Aktuelles

Pinnwand

  • Masken
  • Respekt
  • mehrwerttarif
  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!

  • #SaytheirNames: Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau

    Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau