Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie

NORMA in Maintal eröffnet die erste Warnstreikwelle in der Region

  • 02.03.2021
  • Aktuelles, NORMA, Tarif

Mehr als 120 Beschäftigte bei NORMA in Maintal haben sich am Mitternachtswarnstreik am 2. März beteiligt. Damit eröffneten sie die erste Warnstreikwelle der IG Metall in der Region.

Um eine Minute nach Mitternacht legten die Beschäftigten für eine Stunde die Arbeit nieder um für eine tarifliche Entgeltsteigerung und Beschäftigungssicherung ein klares Zeichen zu setzen. 

In drei Verhandlungsrunden waren die Arbeitgeber in Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Thüringen bisher nicht bereit, in konstruktive Verhandlungen mit der IG Metall einzusteigen. Vor der vierten Verhandlung mit den Arbeitgebern der Mittelgruppe (12. März) erhöht die IG Metall jetzt den Druck.

Teilen

Betriebe

Pinnwand

  • Masken
  • Respekt
  • mehrwerttarif
  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!

  • #SaytheirNames: Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau

    Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau