IG Metall Hanau-Fulda
https://www.igmetall-hanau-fulda.de/betriebe/thermo/
18.10.2019, 03:10 Uhr

Thermo: Stoppt die Gier - wir bleiben hier!

Thermo an den Tisch!

Erfolgreicher Warnstreik bei Thermo Fisher in Langenselbold

  • 15.10.2019
  • Aktuelles, Betriebe, Thermo, Bildergalerie

Die IG Metall hatte die Belegschaft von Thermo Fisher in Langenselbold zu einem mehrstündigen Warnstreik aufgerufen. Hintergrund ist der geplante Arbeitsplatzabbau am Standort Langenselbold. Die IG Metall fordert den Abschluss eines Sozialtarifvertrags. Die Geschäfts- und Konzernleitung verweigert sämtliche Gespräche und damit die Möglichkeit auf konstruktive Weise den Konflikt zu lösen.

mehr...

Wir fordern: Faire Lösung am Verhandlungstisch

Thermo: Warnstreik in Langenselbold - Weitere Aktionen an Konzernstandorten

  • 13.10.2019
  • Aktuelles, Thermo, Betriebe

Bei Thermo in Langenselbold sollen weiterhin völlig unnötig Arbeitsplätze abgebaut und verlagert werden. Der Arbeitgeber hat den Verhandlungstisch mit dem Betriebsrat verlassen und versucht nun über die inzwischen vom Landesarbeitsgericht eingesetzte Einigungsstelle seine Interessen einseitig durchzusetzen. Die IG Metall hat die Unternehmensleitung zu Sozialtarifverhandlungen aufgefordert. Dazu erklärt Robert Weißenbrunner, 1. Bevollmächtigter der IG Metall: „Trotz der für uns völlig unverständlichen Entscheidung des Arbeitgebers, haben sowohl der Betriebsrat als auch die IG Metall in den letzten Monaten versucht nach Lösungen in diesem Konflikt zu suchen. Dass der Arbeitgeber diesen konstruktiven Weg nun verlassen hat und nun über eine Einigungsstelle seine Interessen einseitig...

mehr...

Öffentliche Aktion am 3.9.2019 um 11 Uhr

Thermo: IG Metall übergibt öffentlich Sozialtarifforderungen

  • 30.08.2019
  • Aktuelles, Betriebe, Thermo

Am 22.08.2019 haben die IG Metall-Mitglieder bei Thermo einstimmig Sozialtarifforderungen beschlossen. Die Forderungen beinhalten unter anderem tarifliche Mindestabfindungen von 2,5 Bruttomonatsentgelten pro Beschäftigungsjahr und die Einrichtung einer 12-monatigen Transfergesellschaft für die vom Arbeitsplatzabbau betroffenen Beschäftigten.

mehr...

Thermo eskaliert den Konflikt um Standort und Arbeitsplätze in Langenselbold

IG Metall bereitet sich bei Thermo auf Arbeitskampf vor

  • 23.08.2019
  • Aktuelles, Thermo, Betriebe

Die Firma Thermo Fisher verfolgt weiter das Ziel in Langenselbold bis zu 100 Beschäftigte zu entlassen, um deren Tätigkeiten nach Ungarn oder Schottland zu verlagern. Seit Monaten finden dazu Verhandlungen zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat statt, um faire Lösungen bezüglich eines Sozialplans und eines Interessenausgleiches auszuhandeln. Trotz weitreichender Zugeständnisse von Betriebsrat und IG Metall will die Konzernleitung diese Gespräche jetzt beenden und ihre Interessen durch das gerichtliche Einsetzen einer Einigungsstelle durchsetzen.

mehr...

Nichts dahinter, außer heißer Luft

Thermo: Zukunft am Standort doch nicht gesichert?

  • 26.11.2018
  • Aktuelles, Betriebe, Thermo

In den letzten Monaten hat die Geschäftsführung mehrfach öffentlich und im Betrieb erklärt, dass der Standort Langenselbold gesichert sei. Die IG Metall hat das zum Anlass genommen, den Arbeitgeber zu Gesprächen über ein "Zukunftskonzept 2028" aufzufordern.

mehr...


Drucken Drucken