Für 6% mehr Geld und bessere Arbeitszeiten

Warnstreikwelle rollt weiter: 350 Beschäftigte der VAC folgen dem Aufruf der IG Metall

  • 09.01.2018
  • Aktuelles, Tarif, Bildergalerie

Die Warnstreikwelle in der Region rollt weiter. Nachdem am gestrigen Montag die Beschäftigten bei NORMA in Maintal befristet die Arbeit niedergelegt haben, folgten heute rund 350 Beschäftigte der Frühschicht der Hanauer Vacuumschmelze dem Aufruf der IG Metall.

Robert Weißenbrunner von der IG Metall Hanau-Fulda reif die Arbeitgeber dazu auf, "ihre Blockadehaltung zum Forderungspaket der IG Metall aufzugeben". Dies unterstrichen die Streikenden mit einer Aktion, in dem sie ein Mauer aus Kartons aufbauten und diese symbolisch zum Einsturz brachten.

Weißenbrunner betonte noch einmal, dass die IG Metall zu allen Forderungselementen von den Arbeitgebern in den Verhandlungen eine Bewegung erwarte.  Ohne ein Ergebnis zu allen Forderungsbestandteilen könne es kein für die IG Metall akzeptables Ergebnis geben.

Teilen

Tarif

Pinnwand

  • Masken
  • Respekt
  • mehrwerttarif
  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!

  • #SaytheirNames: Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau

    Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau