Wir sind bereit für Streik

Weisensee: Lösung am Verhandlungstisch bis 7. Dezember oder STREIK

  • 23.11.2021
  • Aktuelles, Betriebe, Weisensee, Tarif, Osthessen

"Die vielfältigen öffentlichen und betrieblichen Aktivitäten und Warnstreiks haben bislang zu keinem Einlenken des Arbeitgebers geführt. Den Beschäftigten bleibt dann keine andere Wahl, als das Mittel zu nutzen, was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern grundgesetzlich garantiert ist. Deshalb treffen wir aktuell alle Vorbereitungen für eine Urabstimmung und unbefristeten Streik bei der Fa. Weisensee“, erklärt Robert Weißenbrunner von der IG Metall Hanau-Fulda.

„Bis zum 7. Dezember hat die Geschäftsführerin Frau Reichel nun Zeit mit der geschlossen in der IG Metall organisierten Belegschaft eine Lösung des Tarifkonflikts am Verhandlungstisch zu erreichen. Falls es bis dahin keine Lösung gibt, bedeutet das Streik!“, so Weißenbrunner weiter.

Die von den Weisensee-Beschäftigten gewählte Tarifkommission wird in Vorbereitung darauf in einer öffentlichen Sitzung im Rahmen eines weiteren Warnstreiks am kommenden Freitag, vorsorglich für den Fall, dass es bis 7. Dezember keine Lösung gibt, das Scheitern der Tarifverhandlungen erklären und die für einen Streik formal notwendigen Anträge auf Urabstimmung und Streik beim Vorstand der IG Metall stellen. Von einer Zustimmung des Vorstands der IG Metall als auch der Belegschaft ist dabei auszugehen. In der Folge, dass die Weisensee-Beschäftigten mit ihrer IG Metall einen unbefristeten Arbeitskampf führen werden.

Wir rufen dazu auf, sich mit der Weisensee-Belegschaft solidarisch zu erklären und rufen dazu auf, sich am 26.11.2021 ab 11:15 Uhr an einer Warnstreikkundgebung in Eichenzell zu beteiligen. 

Falls noch nicht geschehen, rufen wir dazu auf, schriftliche Solidaritätserklärungen an die Belegschaft per mail zu senden unter: soli@tarifbindung-weisensee.de 
 

Teilen

Tarif

Pinnwand

  • Masken
  • Respekt
  • mehrwerttarif
  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!

  • #SaytheirNames: Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau

    Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau