IG Metall Hanau-Fulda
https://www.igmetall-hanau-fulda.de/aktuelles/meldung/die-unanstaendigkeit-nicht-akzeptieren/
17.12.2018, 06:12 Uhr

Artikel in der Frankfurter Rundschau

„Die Unanständigkeit nicht akzeptieren“

  • 08.06.2018
  • Aktuelles, Betriebe, Thermo

Zwei weiße Grabkreuze mit der Inschrift „Thermo“ flankieren seit einigen Tagen die Firmenzufahrt in der Robert-Bosch-Straße. „Wir befürchten, dass der Konzern jetzt den Anfang für eine langfristige Standortschließung macht“, sagt Vizebetriebsrätin Bettina Kaufeld vor der öffentlichen Betriebsversammlung am Mittwochnachmittag. „Die Stimmung in der Belegschaft ist sehr angespannt, jeder der knapp 700 Beschäftigten könnte demnächst auch von Entlassung betroffen sein“, sagt ein Mitarbeiter, der seit 38 Jahren angestellt ist.


Drucken Drucken