Thermo Fisher: "Zukunft nur mit fairen Methoden und einem Tarifvertrag!"

  • 01.12.2021
  • Soli-Weisensee

Wir, die Vertrauensleute der Firma ThermoFisher Scientific in Langenselbold sehen uns in der Pflicht euch unsere Solidarität zu zeigen. Wir sind verärgert darüber, dass eure Geschäftsleitung keinen Tarifvertrag mit euch abschließen will. Wir verstehen, dass man sich für die Zukunft ausrichten muss. Aber das geht nur mit fairen Methoden und dazu braucht ihr einen Tarifvertrag, in dem die wichtigen Punkte wie Urlaub, Lohnhöhe und weitere Arbeitsbedingungen geregelt sind. Es ist nur gerecht, wenn ihr am Ergebnis beteiligt werdet und sich nicht nur die Geschäftsführung die Lorbeeren einsteckt.

Lasst euch nicht mit Drohungen von einer eventuellen Insolvenz einschüchtern. Bleibt stark und haltet durch. Es lohnt sich.

Mit solidarischen Grüßen

IG Metall-Vertrauensleute
ThermoFisher Scientific Langenselbold

Teilen

Betriebe

Pinnwand

  • Masken
  • Respekt
  • mehrwerttarif
  • Gleichstellung ist ganze Arbeit
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!

  • #SaytheirNames: Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau

    Spendenaufruf für die Hinterbliebenen und Überlebenden des rassistischen Attentats am 19. Februar 2020 in Hanau